Questions? Feedback? powered by Olark live chat software
 
Tel: +49 (0)69 244 327-3795
ESI International ist jetzt TwentyEighty Strategy Execution
Mehr erfahren

PMI Zertifizierungen

Projektmanagement Zertifizierungen nach PMI

Über PMI

Das Project Management Institute (PMI) ist die weltweit führende Non-Profit-Organisation im Bereich Projektmanagement. PMI bietet speziell Projektmanagern eine Reihe weltweit anerkannter Zertifizierungen. Zertifizierungen von PMI gelten in der Branche als Nachweis für Fachkompetenz und Erfahrung. Für viele Unternehmen spielen Zertifizierungen von PMI eine wichtige Rolle bei der Personalauswahl, bei der Auftragsvergabe aber auch bei der Beförderung ihrer Projektmanager. Klicken Sie hier um mehr über PMI zu erfahren.

PMP® Zertifizierung

Mit über 500.000 zertifizierten Projektmanagern ist die PMP Zertifizierung (Project Management Professional) organisationsübergreifend die mit Abstand populärste Zertifizierung für Projektmanager weltweit. Sie eignet sich für Projektmanager mit mind. 3 Jahren Praxiserfahrung in leitenden Projektmanagement-Funktionen.

Ihr Weg zur PMP Zertifizierung          So wahren Sie Ihren PMP Status

Voraussetzungen für die PMP® Zertifizierung:

Hochschulabschluss (oder vergleichbarer Abschluss)
+ 4.500 Stunden (ca. 3 Jahre) Erfahrung als Projektmanager
+ 35 Stunden Projektmanagement-Training (z.B. PMP® Power Examensvorbereitungskurs)

ODER

Abitur/Fachabitur/Realschulabschluss mit Berufsausbildung (oder vergleichbarer Abschluss)
+ 7.500 Stunden (ca. 5 Jahre) Erfahrung als Projektmanager
+ 35 Stunden Projektmanagement Training (z.B.PMP® Power Examensvorbereitungskurs)

CAPM® Zertifizierung

Die CAPM Zertifizierung (Certified Associate in Project Management) richtet sich an Projektmanager, die noch nicht die erforderliche Praxiserfahrung haben, um eine PMP Zertifizierung abzulegen. Sie kann als Art Meilenstein auf dem Weg zur PMP Zertifizierung angesehen werden. Es ist jedoch nicht erforderlich, vor der PMP Zertifizierung die CAPM Zertifizierung abzulegen.

Voraussetzungen für die CAPM® Zertifizierung:

Hochschulreife (oder vergleichbarer Abschluss)
+ 1.500 Stunden (ca. 1 Jahr) Erfahrung als Projektmanager

ODER

23 Stunden Projektmanagement-Training (z.B. PMP® Power Examensvorbereitungskurs)

PgMP® Zertifizierung

Die PgMP Zertifizierung (Program Management Professional) richtet sich an überaus erfahrene Projekt- und Programm Manager, die verschiedene zusammengehörige Projekte (Programme) übergreifend leiten oder koordinieren.

Voraussetzungen für die PgMP® Zertifizierung:

Hochschulabschluss (oder vergleichbarer Abschluss)
+ 6.000 Stunden (ca. 4 Jahre) Erfahrung als Projektmanager
+ 6.000 Stunden (ca. 4 Jahre) Erfahrung als Programm Manager

ODER

Hochschulreife (oder vergleichbarer Abschluss)
+ 6.000 Stunden (ca. 4 Jahre) Erfahrung als Projektmanager
+ 10.500 Stunden (ca. 7 Jahre) Erfahrung als Programm Manager

PMI-ACP® Zertifizierung

Die PMI-ACP Zertifizierung (PMI Agile Certified Practitioner) empfiehlt sich für Projektmanager, die agile Projektmethoden anwenden oder in deren Unternehmen agiles Projektmanagement praktiziert wird.

Voraussetzungen für die PMI-ACP® Zertifizierung:

2.000 Stunden (ca. 1,5 Jahre) Erfahrung als Projektmanager in den letzten 5 Jahren (oder aktueller PMP Status)
+ 1.500 Stunden (ca. 1 Jahr) Erfahrung in agilen Projekten in den letzten 3 Jahren
+ 21 Stunden Agiles Projektmanagement-Training

Examensvorbereitungskurse

Wenn Sie die Voraussetzungen für die von Ihnen gewählte PMI Zertifizierung erfüllen, können Sie bei PMI die Zulassung zur Prüfung beantragen. Auf die Prüfung sollten Sie sich – unabhängig davon, wie viel Praxiserfahrung Sie bereits haben – gründlich vorbereiten!

TwentyEighty Strategy Execution bietet zu diesem Zweck verschiedene Examensvorbereitungskurse sowohl als Präsenztraining mit erfahrenen Trainern als auch onlinebasierte Vorbereitungskurse an.

Onlinebasiertes Training (nur auf Englisch):

Anmeldung zur Prüfung

Schritt 1:

Gehen Sie auf www.pmi.org und beantragen Sie online direkt bei PMI die Zulassung zu der von Ihnen gewählten Zertifizierung. Wenn Sie die Zulassungskriterien erfüllen und dies durch entsprechende Angaben belegen, erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit Ihre Zulassung, die sog. „Authorisation to Test“.

Schritt 2:

Sobald Sie die Zulassung haben, gehen Sie auf https://securereg3.prometric.com und vereinbaren Sie online einen Prüfungstermin bei einem Prometric Test Center Ihrer Wahl.

Wahrung Ihres Zertifizierungsstatus

Um ihren Zertifizierungsstatus zu wahren, müssen von PMI zertifizierte Projektmanager (eine Ausnahme bildet die CAPM Zertifizierung) alle drei Jahre je nach Zertifizierung eine bestimmte Anzahl PDUs (Professional Development Units) erwerben und diese PMI melden.

Eine der einfachsten Möglichkeiten PDUs zu erwerben, ist die Teilnahme an einem Training eines bei PMI registrierten sog. Registered Education Provider (R.E.P.) wie TwentyEighty Strategy Execution es ist. Für die Teilnahme an Trainings von uns erhalten Sie pro Stunde Training 1 PDU. Für die Teilnahme an einem dreitägigen Training erhalten Sie demnach 22,5 PDUs.

PDUs bei PMI melden

Gehen Sie auf www.pmi.org und loggen Sie sich ein. Unter „Report PDUs“ können Sie ganz einfach die von Ihnen erworbenen PDUs melden. Für PDUs, die Sie durch ein Training bei uns erworben haben, wählen Sie als Provider „TwentyEighty Strategy Execution“ oder die Provider Nummer „1038“. Anschließend können Sie aus einer Liste das von Ihnen besuchte Training auswählen.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen rund um die Zertifizierungen von PMI, die Zulassungsvoraussetzungen, unsere Examensvorbereitungskurse, die Anmeldung zur Prüfung oder den Erwerb von PDUs?

Wir sind für Sie da! Tel. +49(0)69 244 327 3795 oder schreiben Sie uns Ihre Frage an info@strategyex.de.

 

OpenCube